Ihr Warenkorb
keine Produkte
[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 12 Artikel in dieser Kategorie

Bio Matcha cooking Basic

Art.Nr.:
10102550
Lieferzeit:
3-4 Werktage (Ausland abweichend)

Jetzt als Kunde registrieren und Bonuspunkte sammeln!

Abonnement:
Kein Abonnement gewünscht
Jeden Monat (10% Ersparnis) ( - 2,20 EUR )
Jeden 2. Monat (5% Ersparnis) ( - 1,10 EUR )
Jeden 3. Monat (2% Ersparnis) ( - 0,44 EUR )
21,99 EUR
219,90 EUR pro kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

 In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,1 kg

 

Bio Matcha cooking Basic ist ein spezieller Blend für die Verwendung in der Küche, der für die Zubereitung und Verfeinerung von Speisen aller Art bestens geeignet ist. Er verleiht kalten und warmen Speisen einen einzigartigen, intensiven Grüntee-Geschmack, sowie eine interessante grüne Farbe. Viele Rezeptideen finden Sie auf www.matcha.de.

Diesen Matcha empfehlen wir für 

Tüte á 100 Gramm
Inhaltsstoffe
100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007

“Normale” Tees, egal ob grün oder schwarz, sind Teeblätter, die mit heißem Wasser übergossen werden. Das Getränk, das man nach der Ziehzeit zu sich nimmt, ist jedoch nur der Extrakt aus den Teeblättern – die Blätter selbst bleiben zurück und werden entsorgt. Leider ist nur ein Bruchteil der gesunden Inhaltsstoffe des Tees wasserlöslich, je nach Teesorte und Aufgussart zwischen 10% und 20%. So wirft man bis zu 90% der Inhaltsstoffe mit den Teeblättern einfach weg.  

Wer Matcha trinkt, nimmt das Teeblatt im Ganzen (als in Wasser aufgelöstes Pulver, jedoch nicht zu verwechseln mit Instant-Tee!!!) zu sich. Dies ist der entscheidende Unterschied zu anderen Teesorten. Matcha-Trinker kommen in den Genuss des ganzen gemahlenen Teeblattes und können somit eine höhere Konzentration an Antioxidanten, Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen des Grüntees aufnehmen.


Matcha Silk und Matcha cooking Sorten von Teelirium sind aus kontrolliert biologischem Anbau und tragen das deutsche und europäische Bio-Siegel:
Bio-Siegel 


Ausführliche Informationen zu allen gesundheitlichen Eigenschaften finden Sie unter http://matcha.net/gesundheit/ 


Einen Vergleich der Inhaltsstoffe zwischen Matcha, grünem Tee und Kaffee finden Sie unter  http://matcha.net/gesundheit/matcha-kaffee/ 


Eine genaue Analyse der in Matcha enthaltenen Inhalts- und Nährstoffe finden Sie unter http://matcha.net/wp-content/uploads/2012/03/inhaltsstoffe_matcha.pdf


Der derzeit bei uns angebotene Matcha von Teelirium stammt ausschließlich von der japanischen Südinsel Kyushu, genauer gesagt aus Kagoshima, das Luftlinie über 1.100 km vom Unglücksort Fukushima entfernt liegt. Laboruntersuchungen aller unserer Tees durch die Firma Eurofins Dr. Specht Laboratorien, Hamburg bestätigen, dass keiner unserer angebotenen Matcha Tees radioaktiv belastet ist.

Alle unsere Matcha Silk und cooking Tees wurden mit folgenden Werten getestet:

Pesticide/Parameter Dimension Result Limit of
Quantification
Activity in Cesium 134 Bq/kg <3 3
Activity in Cesium 137 Bq/kg <3 3
Activity in Iodine 131 Bq/kg <3 3


Demnach ist bei keinem der Matcha Tees von Teelirium eine Belastung mit radioaktiven Substanzen nachweisbar.

 

Viele Ideen zur Verarbeitung finden Sie auch auf der Rezeptseite bei www.matcha.de.


Matcha Marmorkuchen

Zutaten:
  • 300 gr. Butter oder Margarine
  • 275 gr. Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Fl. Rum-Aroma
  • Prise Salz
  • 5 Eier
  • 375 gr. Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 EL Milch
Für den dunklen Teig:
  • 3-5 TL Matcha
  • 20 gr. Zucker
  • 2-3 EL Milch

Zubereitung:

Butter mit einem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe ca. 30 Sekunden geschmeidig rühren. Nach und nach auf mittlerer Stufe zuerst den Zucker, dann Vanillezucker, Rum-Aroma, Salz und die Eier nacheinander hinzugeben. Backpulver hinzugeben und auf mittlerer Stufe 3 Esslöffel Milch hinzugeben, dass der Teig schwer reissend vom Löffel fällt. 1/3 des Teiges in eine gefettete Napfkuchenform füllen.

1/3 des Teiges in einer separaten Schüssel mit etwa 3-5 Teelöffeln Matcha (je nach Geschmack), 20 Gramm Zucker und 2-3 Esslöffeln Milch zu einem geschmeidigen Teig verrühren, der wiederum schwer vom Löffel fällt. Die Masse nun in die Napfkuchenform auf die helle Masse geben und danach mit dem restlichen 1/3 hellen Teig alles bedecken.

Mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig in der Form ziehen, damit ein Marmormuster entseht.

Im vorgeheizten Backofen bei 175-200° (Heißluft 160-170°) etwa 45-60 Minuten backen.
 

Matcha Käsekuchen Brownies

Zutaten:
  • Brownies Grundmasse:
  • 150 gr. Butter
  • 150 gr. weiße Schokolade
  • 2 Eier
  • 100 gr. Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 100 gr. Mehl
Käsekuchen Grundmasse:
  • 250 gr. Quark
  • 1 Ei
  • 3 EL Zucker
  • 2 TL Matcha
  • 2-3 TL heißes Wasser

20x20 cm Backform

Zubereitung:

Käsekuchen Grundmasse:
Das Matchapulver mit Wasser zu einer Paste verrühren. Diese Paste mit Quark, Zucker und Ei zu einer homogenen Masse vermischen.

Brownies Grundmasse:
Butter mit der weißen Schokolade schmelzen. Zucker, Vanillezucker und Eier mit der Masse gut vermischen. Mehl und Backpulver dazugeben und gut verrühren.

Die Backform einfetten auslegen. Jede Vertiefung der Form jeweils etwa zu 1/3 mit der Brownies Grundmasse, dann mit der Käsekuchenmasse und abschließend wieder mit der restlichen Brownies Grundmasse füllen. Mit einem Zahnstocher oder Schaschlikspieß die Teige auf dem Backblech vorsichtig verquirlen.

Bei 160° für ca. 40-50 Minuten backen bis die gewünschte Konsistenz entstanden ist. Mit einem Zahnstocher in die Brownies stechen, beim Herausziehen sollte noch ein ganz klein wenig Teig am Zahnstocher hängen bleiben. Auf einem Blech abkühlen lassen und dann in handliche Stücke schneiden.


Weitere Ideen zur Verarbeitung finden Sie auf der Rezeptseite bei www.matcha.net.

Wie funktionieren die Matcha Abonnements bei matchashop?

Sie haben bei jedem von uns angebotenen Matcha die Möglichkeit, diesen im Abonnement zu beziehen. Das bedeutet, dass wir Ihnen immer regelmäßig eine frische Packung Matcha automatisch zuschicken, ohne dass Sie sich jedesmal wieder um eine neue Bestellung kümmern müssen. Bei allen angebotenen Matcha Varianten können Sie zwischen einem automatischen Bezug jeden Monat, alle zwei Monate oder alle drei Monate wählen. Nicht nur, dass Sie so immer frischen Matcha zuhause haben, sie sparen auch noch dabei bis zu 10% des regulären, auf der Webseite genannten Preises.
  • Bei Bezug von Matcha jeden Monat sparen Sie 10% pro Lieferung
  • Bei Bezug von Matcha alle zwei Monate sparen Sie 5%  pro Lieferung
  • Bei Bezug von Matcha alle drei Monate sparen Sie 2%  pro Lieferung
  • Bei Bezug von Matcha ohne Abonnement gilt der regulär genannte Preis
Das Abonnemnet ist dabei für Sie völlig ohne Risiko! Es kann von Ihnen jederzeit durch eine Mail über unser Kontaktformular abbestellt werden. Sie sind weder an eine Mindestbezugsdauer oder eine bestimmte Menge gebunden. Der Versand des Abonnements erfolgt immer am gleichen Tag des Monats an dem Ihre erste Bestellung eingeht, so dass immer genau ein, zwei oder drei Monate dazwischenliegen.

Für weitere Fragen zum Matcha-Abonnement zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Matcha-Schale in Geschenkbox schwarz

Matcha-Schale in Geschenkbox schwarz

29,90 EUR
Elektrischer "Matchaaufschäumer"

Elektrischer...

9,99 EUR
Bio Matcha Zen 100g

Bio Matcha Zen 100g

19,99 EUR
199,90 EUR pro kg
Bambusbesen 80 Borsten, hell

Bambusbesen 80 Borsten, hell

12,99 EUR